Das EGMR Niqab-Urteil markiert den Übergang zur Grund(un)rechtsordnung

11. Juli 2017

Der Islamische Zentralrat Schweiz (IZRS) hat das heutige Urteil des EGMR zugunsten Belgiens mit Verwunderung und Besorgnis zur Kenntnis genommen. Er stellt fest, dass dieWeiterlesen

Wien: Geburtsstunde einer islamischen Protestwelle gegen Diskriminierung?

5. Februar 2017

Gestern Nachmittag haben sich in Wien Tausende Muslime versammelt, um gegen ein drohendes Kopftuchverbot im öffentlichen Dienst und ein drohendes Niqâb-Verbot im öffentlichen Raum zuWeiterlesen

Nora bei Anne Will: Auf die Diskussion folgt die Diffamierung

8. November 2016

Die Anne Will Sendung zum Thema Radikalisierung war spannend. Zu spannend, ist man geneigt zu sagen: Seither sind über 70 Folgeartikel erschienen. Eine Auseinandersetzung mitWeiterlesen

Protestanten-Chef Locher: «Gesichtsschleier ist Ausdruck einer Ideologie»

29. August 2016

Gottfried Locher, Präsident des Evangelischen Kirchenbundes sagt in einem Interview mit dem Tagesanzeiger, dass er für ein Verbot des islamischen Gesichtsschleiers eintrete. Locher machte inWeiterlesen

Der Weg zur Anerkennung führt im Niqâb übers Tessin

6. August 2016

In Europa werden Grundrechte im Eiltempo in Frage gestellt. Den Islam zu verbieten – das geht nicht so einfach. Minarette, Niqâbs und Kopftücher aber schon.Weiterlesen

Berichte, 01.07.2016

1. Juli 2016

-20 Minuten, IZRS-Frau Nora Illi erhält erste Niqab-Busse. -Berner Zeitung, Konvertitin Nora Illi wegen Niqab gebüsst. -Tageswoche, Der Islamische Zentralrat provoziert die erste Burka-Busse im Tessin. -NLZ, Konvertitin handeltWeiterlesen

Berichte, 10.12.2015

10. Dezember 2015

-IZRS, Videobeitrag zur Pressekonferenz von Rachid Nekkaz und Nora Illi zum Tessiner Niqâb-Verbot in ‎Locarno‬.Pressekonferenz von Rachid Nekkaz und Nora Illi zum Tessiner Niqâb-Verbot in ‎Locarno‬.Weiterlesen

Berichte, 06.10.2015

6. Oktober 2015

–مسلمون سويسريون يناهضون مشروعا لحظر النقابWeiterlesen

Verhüllungsverbot ist ein massiver Eingriff in die Kultusfreiheit

30. September 2015

Der Islamische Zentralrat Schweiz nimmt die Lancierung der Initiative «Ja zum Verhüllungsverbot» mit Bedenken zur Kenntnis und kündigt Gegenmassnahmen an. Kommuniqué 30092015-0118 Dies ist bereitsWeiterlesen

Tessin: Die Schleier fallen erst im nächsten Jahr

21. August 2015

NZZ – Die Tessiner haben sich 2013 für ein Verhüllungsverbot ausgesprochen. Dieses betrifft auch muslimische Touristinnen, die zur regionalen Wertschöpfung beitragen – die Hoteliers sind daherWeiterlesen