Der IZRS wurde Opfer einer DDoS-Attacke
Der IZRS wurde Opfer einer DDoS-Attacke

Am Montag, 08.09.2014 wurde die Webseite des IZRS Opfer eines DDoS-Angriffs. Eine kurz darauf versendete E-Mail drohte mit weiteren Angriffen und stellte erpresserische Forderungen. Der IZRS hat mittlerweile Strafanzeige gegen die unbekannte Täterschaft eingereicht.

Kommuniqué 08092014-0096

Heute Nachmittag griff das Hacker-Kollektiv „Anonymous“ die Webseite des Islamischen Zentralrates Schweiz (IZRS) mittels einer DDoS-Attacke massiv an und zwang den Server vorübergehend in die Knie. Aufgrund des anhaltenden Angriffs musste die Seite vorübergehend gesperrt werden. Techniker arbeiten daran, die Seite gegen DDoS-Attacken zu sichern und werden sie baldmöglichst wieder in Betrieb nehmen.

Feiger Angriff auf die Meinungs- und Religionsfreiheit

Kurz nach dem die Seite unsererseits vom Netz genommen wurde, ging eine Droh-Email des Hacker-Kollektivs „Anonymous“ ein. Darin fordert die kriminelle Organisation den Islamischen Zentralrat auf, sich von Terrorismus zu distanzieren und „jegliche Aktivitäten, für den sog. Heiligen Krieg im Irak oder Syrien sofort einzustellen.“ Andernfalls wird gedroht, würden „alle relevanten Daten“ auf dem Server veröffentlich und der IZRS würde als „Primär-Ziel von Anonymous“ eingestuft.
Der Islamische Zentralrat verurteilt diesen kriminellen Angriff auf seine Plattform aufs Schärfste und weist drauf hin, dass die Anschuldigungen seitens „Anonymous“ völlig haltlos sind. Der IZRS betreibt keine „Aktivitäten, für den sog. Heiligen Krieg im Irak oder Syrien“, die es einzustellen gelte.

Ob die Hacker tatsächlich Daten vom Server entwendet haben, kann derzeit nicht bestätigt werden.
Techniker des Islamischen Zentralrates arbeiten an der Sicherung- und Wiederaufschaltung der Webseite. Der Rat lässt sich nicht von einer kriminellen Organisation erpressen und wird Strafanzeige gegen die Täterschaft einreichen.

[EOF]

Aktuellste Artikel

Veröffentlicht am: 9. September 2014
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Schlüsselwörter

Ähnliche Artikel