Bern, 21.11.2011

ceec46ac75e6be7f73874fd5573b298d_L(qi) Gibril Zwicker hat seine Arbeit als Leiter des Departements für Eventorganisation aufgenommen. Er wurde bereits am 23.10.2011 in den Vorstand berufen. Zwicker de facto bereits seit einem guten Jahr im besagten Departement. Er war massgeblich an der Organisation der Jahreskonferenz in Biel von Ende Februar 2011 sowie des Tages gegen Islamophobie und Rassismus von Ende Oktober 2011 beteiligt.

Departement für die Koordination islamischer Institutionen erstmals besetzt

Die Generalversammlung vom 22. Mai 2010 schuf das bisher unbesetzte Departement für die Koordination islamischer Institutionen. Das Departement wurde geschaffen, um dem Shura Rat einen ständigen Vorstandssitz bereitzustellen. Der Leiter des neuen Departements vertritt die Anliegen der islamischen Institutionen im Vorstand. Er agiert als Bindeglied zwischen der auch in Zukunft stark an der muslimischen Basis orientierten Generalversammlung und der Majlis ash-Shura.

Zum ersten Mal beruft nun der Vorstand Osman Mohammed Ali zum Leiter des Departements. Ali wird in einer ersten Phase die integrativen Ziele des IZRS fortsetzen und die bestehende Majlis ash-Shura strukturell weiter konsolidieren.

Stabschef für Public Diplomacy tritt zurück

Oscar A.M. Bergamin stellt seine Stabsstelle auf eigenen Wunsch hin zur Verfügung, weil  er sich «beruflich und privat neu orientieren» möchte.

Aktuellste Artikel