Der Islamische Zentralrat unterstützt Widerstand gegen das Kopftuchverbot

16. April 2018

Österreichs rechts-nationale Regierung möchte nach dem Niqâb nun auch den islamischen Hijâb in den Volksschulen verbieten. Gleiches plant die Landesregierung von NRW. Jetzt formiert sichWeiterlesen

Mutiger Grosser Rat: Kopftuch-Verbots-Initiative für ungültig erklärt

15. Dezember 2017

Der Islamische Zentralrat begrüsst das Votum des Grossen Rats von heute Morgen. Der Rat hat die SVP-Initiative zur Einführung eines Kopftuchverbots an Walliser Schulen fürWeiterlesen

Veränderung nicht auf, sondern in den Köpfen ist gefragt!

23. Oktober 2016

Die 29-jährige Muslimin Abida* hat schwere Zeiten hinter sich. Nachdem sie sich für den Hijab entschieden hatte, musste sich sogleich ihren Arbeitsplatz räumen. Ein GerichtWeiterlesen

Berichte, 11.12.2015

12. Dezember 2015

-IZRS, Videobeitrag zum Bundesgerichtsentscheid in der causa St. Margrethen. -Thurgauer Zeitung, Unterschiedliche Reaktionen zum Kopftuchentscheid. -Radio 24, Info24: Bundesgericht: Kopftuchverbot an Schule unzulässig. -SRF, «Nun gibt es Rechtssicherheit».Weiterlesen

Berichte, 30.08.2015

30. August 2015

-Sonntagszeitung, Klassenlehrer entschuldigt sich bei Kopftuch-Trägerin.Weiterlesen

Berichte, 28.08.2015

28. August 2015

-Hurriyet/Anadolu, İsviçre’de başörtülü öğrenci okuluna döndü.Weiterlesen

Berichte, 25.08.2015

25. August 2015

-Der Bund, «Individuelle Ausnahme» in Thun. -Der Bund, Kopftuchentscheid zwischen Freiheit und Zwang. -Kronen Zeitung, Islamrat: „So bete zu deinem Herrn und schächte!“Weiterlesen

Nach Schulverweigerung wegen Hijab: Thuner Oberstufe lenkt ein

24. August 2015

Der Islamische Zentralrat Schweiz (IZRS) hat mit grosser Erleichterung Kenntnis vom Entscheid der Thuner Oberstufen-Schulleitung genommen, einer 15-jährigen Schülerin den Besuch des Unterrichts nach einerWeiterlesen

Berichte, 23.08.2015

23. August 2015

-Sonntagszeitung, Schule schickt Kopftuchmädchen heim. Schulausschluss nach Sommerferien wegen Kopftuch. -20 Minuten, Schulleiter schickt Leyla (14) wegen Kopftuch heim. -Berner Zeitung, Wegen Kopftuch: Thuner Schülerin wird vomWeiterlesen

Thurgauer Regierung unternimmt neuen Anlauf für ein Hijab-Verbot in Schulen

23. August 2014

Nach dem das Bundesgericht vor einem Jahr ein Hijab-Verbot an der Schule in Bürglen (TG) für unzulässig erklärte, fordert nun zum ersten Mal in derWeiterlesen