• en
  • de

AktivitÀten

Alles anzeigen

31Dez - 31Dez Live & Up Close am 31. Dezember mit Ilyas Mao in ZĂŒrich 20:00 - 22:00

Islam FAQ

Alles anzeigen

Ejakulation ohne Geschlechtsverkehr wÀhrend der Fastenzeit?

Folgendes gilt fĂŒr beide Geschlechter: Falls es zu einer Ejakulation bzw. zu einem Orgasmus kommt, der unbeabsichtigt war, durch einen Traum im Schlaf wĂ€hrend der Fastenzeit, so hat dies keine Konsequenzen fĂŒr die fastende Person, ihr Fasten ist immer noch gĂŒltig. Kam die Ejakulation durch ein Vorspiel oder durch Provokation zustande, so ist das Fasten annulliert und die betroffene Person muss den Tag dennoch zu Ende fasten und ihn dann nachholen.

Kennt der Islam eine Art des Zölibats?

Der Islam kennt kein Zölibat, er verbietet es sogar. Die sexuellen Triebe sind natĂŒrlich und haben ihren Platz im menschlichen Leben. Daher befĂŒrwortet der Islam die Ehe und motiviert dazu. Der Islam sucht nach dem Gleichgewicht in allen Angelegenheiten, dazu diese Überlieferung:

Anas ibn Malik (raa) berichtete:

“Eine Gruppe von drei MĂ€nnern suchte die Wohnungen der Frauen des Propheten auf, um sich ĂŒber die Frömmigkeit des Propheten zu erkundigen. Als sie davon Kenntnis nahmen, machten sie den Eindruck, als ob sie derartige Praxis fĂŒr gering schĂ€tzten. Sie sagten dann: „Wer sind wir gegenĂŒber dem Propheten? Ihm ist doch jede vergangene und kĂŒnftige Schuld vergeben worden.“ Einer von ihnen sagte: „Was mich aber angeht, so verbringe ich die ganze Nacht im Gebet.“ Ein anderer berichtet: „Ich aber faste die ganze Zeit und breche nicht mein Fasten.“ Der dritte sagte: „Ich enthalte mich aber der Frauen und werde niemals heiraten.“ Der Gesandte Allahs kam hinzu und sagte: „Seid ihr diejenigen, die dies und jenes gesagt haben? Was mich wirklich angeht, so bin ich bei Allah unter euch derjenige, der Allah am meisten fĂŒrchtet und Ihm gegenĂŒber am frömmsten ist. Dennoch faste ich und breche ich mein Fasten, bete und gehe ich schlafen und heirate die Frauen. Wer sich von diesem meinem Weg (Sunnah) abwendet, der gehört nicht zu mir.” (Sahih Al-Bukhari, Hadith Nr.4776)

Was muss ein Muslim tun, um zu fasten?

Ein Muslim muss sich wĂ€hrend der Fastenzeit vom Essen, Trinken und dem Geschlechtsverkehr fernhalten. Zudem geht es auch darum seine schlechten Eigenschaften zu bekĂ€mpfen. Also sollten Muslime von schlechtem Verhalten oder gar SĂŒnden insbesondere in diesem Monat ablassen.

Werde Gönner des IZRS

Der Islamische Zentralrat Schweiz (IZRS) ist finanziell stark auf Ihre UnterstĂŒtzung angewiesen.Weiterlesen

Werden Sie Mitglied

Werden Sie Mitglied bei der grössten islamischen Organisation der Schweiz!Weiterlesen

Der IZRS stellt sich vor

Der Islamische Zentralrat kurz erklÀrt. Worum geht es dem IZRS,
Weiterlesen

Der IZRS ist auf deine Spende angewiesen

Um die nötigen Auslagen bewÀltigen zu können, sind wir auf regelmÀssige Zuwendungen angewiesen.Weiterlesen

  • ZĂŒrich, Schweiz
  • Fajr : 06:42
  • Shuruq : 08:03
  • Dhuhr : 12:19
  • Asr : 14:18
  • Maghrib : 16:35
  • Isha : 18:05

IZRS in Social Media

X